Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Markt Markt Schwaben  |  E-Mail: poststelle@markt-schwaben.de  |  Online: http://www.markt-schwaben.de

Wiesenbrüter im Schwabener Moos

Die Brut- und Setzzeit hat begonnen. Meiden Sie daher die besonders sensiblen Bereiche zum Schutz der Bodenbrüter im Zeitraum 01.04. bis 30.06.2018.

Der Frühling ist da! Die Sonne lacht, die Natur erwacht. Pflanzen treiben wieder

frisches Grün, die Tierwelt wird wieder aktiv. Auch die Menschen zieht es wieder

hinaus in die Natur, zu einem Spaziergang im Schwabener Moos.

 

Doch geben Sie bitte Acht, nehmen Sie Rücksicht auf andere Besucher und die Natur. Lassen Sie Ihren Vierbeiner nicht in die landwirtschaftlichen Flächen laufen. Die Brut- und Setzzeit hat begonnen. Meiden Sie daher die besonders sensiblen Bereiche zum Schutz der Bodenbrüter im Zeitraum 01.04. bis 30.06. und verlassen bitte nicht die Wege. Denn nur so ist es möglich, die wieder ansässigen Kiebitze bei ihrem Brutgeschäft auch in diesem Jahr zu unterstützen. Vielleicht lassen sich die Bruterfolge des letzten Jahres wiederholen.

Nehmen Sie in den gekennzeichneten Bereichen Ihren Hund bitte an die Leine – aufgescheuchte Wildtiere verlassen bei Störungen ggf. ihre Jungtiere oder werden auf ihrer Flucht Opfer des Straßenverkehrs.

 

Informationen zum Modellprojekt „Unser Schwabener Moos“ finden Sie auf den Infotafeln an den Zugängen zum Schwabener Moos. Ausführliche Informationen entnehmen Sie gerne den Flyern, die zum Mitnehmen in Kästen an den Infotafeln bereitstehen.

 

Sprechen Sie über das Projekt, mit Freunden und Bekannten oder mit anderen Besuchern im Schwabener Moos. Gemeinsam können wir die Ziele des Projektes, die Interessen der Besucher, der Landwirtschaft und der Natur miteinander zu vereinbaren, erreichen.

 

Arbeitskreis „Unser Schwabener Moos“

 

 

drucken nach oben